ERKAT weist Ihnen neue Wege ...

Einsatzgebiet: Tunnelbau

Tunnelbau


In Portugal verbreitert diese ER 1500-2 T an einem CAT 325 Tunnelbagger den Zugangsstollen einer Kupfergrube. Mit der enormen Fräsleistung von 10–12 Kubik- meter pro Stunde erledigt die Erkat Spezialfräse mit Tunnelschneidkopf diese Aufgabe mühelos. (Abb. 1)


Angebaut an einen 38-Tonnen-Teleskopbagger fräst diese ER 1500-1 T dank des konischen Profilkopfes die alte Betonschale eines Tunnels in Österreich exakt und profilgenau. (Abb. 2)


Angebaut an einen 45-Tonnen-Kettenbagger übernimmt diese ER 1500-1 XL mit einer hydraulischen Dreheinheit ausgestattet, den Gesamtvortrieb eines U-Bahn- tunnels in Wien. Die Fräse erreicht eine durchschnittliche Nettofräsleistung von 7 bis 9 Kubikmeter pro Stunde. (Abb. 3)


Eine ER 250-4 an einem 7-Tonnen-Minibagger fräste am Petuelring (München) circa 2.000 Aussparungen in den Massen 0,6 x 0,7 x 0,3 Meter. Fräsleistung 20 bis 25 Aussparungen pro Tag. (Abb. 4)

Abb. 1
Abb. 2
Abb. 3
Abb. 4