Geschichte

Von 0 auf 60 in 25 Jahren - Eine Erfolgsgeschichte

1992 wurde die Firma von den Brüdern Roland und Urs Egli, die selbst aus der Landwirtschaft stammen und ausgebildete Landmaschinenmechaniker sind,  gegründet. 1994 öffnete sich durch einen Maschinenimport aus Italien die Tür zur Zerkleinerungstechnik und damit zum Maschinenhandel. Inzwischen erweiterte sich die Produktpalette für den  Tiefbau-Bedarf kontinuierlich weiter.

Qualitätsprodukte als Erfolgskonzept
Die Gebrüder Egli Maschinen AG besitzt mit Produkten wie MTS, ALLU und OilQuick®, qualitativ hochwertige Generalvertretungen für die Schweiz, auf die sie stolz ist, da sie sich klar in Qualität und Funktionalität abheben. Eigene Entwicklungen wie der Egli-Betonbeisser oder das Egli Magnet stärken die Produktepalette, da sie sich in der Funktionalität klar abheben.

Eine gute Nase für Neues
Mit dem hydraulischen Schnellwechslersystem OilQuick® ist der Durchbruch im Tiefbau gelungen. Mit dem OQ-LS Sicherheits-System, sind wir einen Schritt voraus. Weitere Neuentwicklungen, wie der EGLI Magnet und der EGLI Betonbeisser kommen laufend dazu.

Ein dynamisches Team
6
0 Mitarbeiter,  ausgezeichnete Fachkräfte, schaffen täglich Grosses. Die Gebrüder Egli und ihr Team
sind stolz auf das Geleistete..
...und scharf darauf, Neues hervorzubringen, um unsere Kunden in Ihrem Arbeitsfeld für die Zukunft zu rüsten...

Wir sind Ihre Partner, lernen Sie uns kennen! Ansprechspartner